Seite auswählen

Coronasaurus & Friends: Bis zu 500 Teilnehmer beim 5. Spaziergang

Bis zu 500 Teilnehmer haben sich dem Coronasaurus auf dem 5. Demospaziergang angeschlossen. Das Thema lautete auch diesmal:

„Für ein liebevolles Miteinander, gegen Ausgrenzung und Diskriminierung, für eine freie Impfentscheidung“.

Teilgenommen haben Menschen mit verschiedenen persönlichen Impfentscheidungen. und sogar Mülheimer aus der Pflege.


Link: NRZ Artikel

Auf dem nebenstehenden Video kann man die historische Atmosphäre des Spaziergangs nachfühlen.

Am Rathausmarkt wurde unter anderem das Lied „Selber denken“ vom Künstler „Taylor“ gesungen.

Der Coronasarus verwies auf eine Demonstration in Herten während der letzten sog. „Ausgangssperre“.

Dort hatte jemand eine Demonstration während jener Ausgangsperre angemeldet und diese vor dem Oberverwaltungsgericht Münster auch genehmigt bekommen.

Er kündigte an, bei einer erneuten abstrakten „Ausgangssperre“ im ruhigen Mülheim eine noch abstraktere „Demo-Dino-Disko“ auf dem Rathausmarkt anzumelden.

Die Menschen könnten dann während der Ausgangssperre sich legal auf dem Weg zur Demonstration begeben.

Gestartet und abgeschlossen haben wir mit dem Lied „Ode an die Würde“ des Polizei-Orchesters-NRW.

.

Coronasaurus & Friends: Etwa 300 Teilnehmer beim 4. Spaziergang

Etwa 300 Teilnehmer haben sich dem Coronasaurus auf dem 4. Demospaziergang angeschlossen. Das Thema lautete auch diesmal:

„Für ein liebevolles Miteinander, gegen Ausgrenzung und Diskriminierung, für eine freie Impfentscheidung“.

Teilgenommen haben Menschen mit verschiedenen persönlichen Impfentscheidungen. und sogar Mülheimer aus der Pflege.

Link zum WAZ Bericht (teilweise sachlich nicht korrekt)

Richtigstellung in Sachen „Einkaufen ohne Maske“ Link: Damalige Pressemitteilung des gemeinnützigen, eingetragenen Vereins Maskenbefreite

Link zur Chat Gruppe zum Spaziergang

Achtung: Für das nächste Mal ändert sich der Treffpunkt: 20.12.202118:15 Uhr

Parkplatz der Stadthalle
Bergstraße 2
45479 Mülheim an der Ruhr

Nikolaus Demo für den „liebevollen Umgang miteinander“ wird gut angenommen

Hier noch ein paar Eindrücke von unserer familienfreundlichen Nikolaus Demonstration für ein „liebevolles Miteinander, gegen Ausgrenzung und Diskriminierung und eine freie Impfentscheidung“

180 Menschen haben sich dem Coronasaurus angeschlossen, darunter wurden zwei Nikoläuse gesichtet und einige Kinder. Und das beste: Seifenblasen!

Die Veranstaltung war wie immer bei der Versammlungsbehörde angemeldet. Die Kooperation mit der Behörde und mit der Polizei vor Ort verlief wie immer vorbildlich.

Nochmal ein herzliches Dankeschön.

Einladung zum Familien-Demo-Spaziergang an Nikolaus

Am Montag den 6.12. um 18:15 treffen wir uns wieder am Parkplatz des Südbads in Mülheim. Auch Familien mit Kindern sind willkommen. Neben dem Dino nimmt auch der Nikolaus und vielleicht sogar ein Einhorn teil. Dazu spielen wir fröhliche und christliche Musik. 💛🦖

t.me/Coronasaurus_de
t.me/MontagspaziergangMuelheim

.

Mit 35 Teilnehmern waren wir am zweiten Montags-Demo-Spaziergang in Mülheim Ruhr mehr als doppelt so viele Teilnehmer wie beim ersten mal. Thema war „Für ein liebevolles Miteinander, eine freie Impfentscheidung und gegen Diskriminierung“

t.me/Coronasaurus_de
t.me/MontagspaziergangMuelheim

Zweite Demonstration Nähe Theater an der Niebuhrg wird mit großer Dankbarkeit angenommen / Vorstellung der Montagsspaziergänge in Mülheim Ruhr

Über 80 Personen haben sich heute am 27.11.2021 zum zweiten mal in der Nähe des Theaters an der Niebuhrg getroffen und „gegen Diskriminierung und Gesellschaftliche Ausgrenzung, für eine echte freie Impfentscheidung, Dialog, Grundrechte und Toleranz demonstriert.“

Wichtig ist mir darauf hinzuweisen, dass wir nicht polarisieren, sondern bei uns auch Menschen mit verschiedenen Meinungen willkommen sind. Was uns vereint, ist der Wunsch zu einem liebevollem Miteinander zurückzukehren.

Weitere Aktionen oder Demotermine in der Nähe findet ihr hier oder auf:
https://t.me/Coronasaurus_de

Wir wollen die Monatagsspaziergänge in Mülheim wieder aufleben lassen.

Dafür treffen wir uns am Montag, den 29.11., den 6.12., sowie 13.12 ab 18.15 Uhr am

Parkplatz des Südbades
An den Sportstätten 2
45468 Mülheim

Dabei demonstrieren wir für ein liebesvolles Miteinander, eine freie Impfentscheidung und gegen Diskriminierung.

Musik 📻, Megafon 🎤, Lichter 💡, Kerzen 🕯, Blumen💐, Transparente 🪧 und Visitenkarten 🧾 (bitte nur nach Absprache) wurden bei der Versammlungsbehörde mit angemeldet. Man munkelt, ein bekannter 🦖 wäre ebenfalls dabei.

Kommt gerne mit in die Orga-Gruppe:
https://t.me/MontagspaziergangMuelheim